Artikelübersicht

Landwirte verdienen Respekt

Auf dem ersten Landeserntefest in Bardowik hob Landesbischof Meister in der Ernte-Dank-Predigt folgende Tasache hervor:

Landwirtschaft verpflichtend im Schulunterricht

Jeder Zweite meint, landwirtschaftliche Themen kommen in der Schule zu kurz.

Startschuss für die Maisernte

no-img

Werte von denen Sportwagenfahrer träumen: 12 Zylinder, 24 Liter Hubraum und 880 PS. Sie sind nun wieder auf unseren Feldern und Straßen zu finden, die Maishäcksler, denn die Ernte von Silomais hat stellenweise schon begonnen.

GAP 2015 – Einhaltung der Greeningvorgaben

Zum Thema Greening bietet der Kreisverband Celle ab Herbst 2014 Einzelberatungen für alle Mitglieder an, die von den neuen Vorgaben betroffen sind und sich darauf vorbereiten möchten. Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Hans-Heinrich Hemme.

Niedersächsische Landwirte fordern: Weitsicht statt Willkür!

Nach der ersatzlosen Streichung der NAU-Fördermaßnahme AL1 und der Begrenzung der Blühstreifenprogramme fordern Landwirte vom Niedersächsischen Landwirtschaftsministerium
eine konsequente und verlässliche Förderpolitik über lange Zeiträume,
• Planungssicherheit für Landwirte mit mindestens einem Jahr Vorlaufzeit und
eine enge Zusammenarbeit zwischen Ministerium, Fachbehörden und den Fachverbänden, um zukünftig volkswirtschaftlichen Schaden zu vermeiden.

www.openpetition.de/petition/online/niedersaechsische-landwirte-fordern-weitsicht-statt-willkuer